Kundenmeinungen

★★★★★
Michael aus Basel

"Für einen kompetenten Krankenkassenvergleich ist krankenkasse-vergleich.ch meine erste Adresse!"

★★★★
Katrin aus Schaffhausen

"Dank dem Krankenkassenvergleich spare ich nun über 700 Franken im Jahr."

★★★★★
Paul aus Ferenbalm

"Super Service hier. Ich habe die gewünschte Krankenkasse gefunden inkl. günstiger Zusatzversicherung, vielen Dank! "

★★★★
Tobias aus Glarus

"Die Krankenkasse Offerte wurde promt zugeschickt! Vielen Dank!"

★★★★★
Mario aus Chur

"Dank der kompetenten und objektiven Beratung habe ich die passendste und beste Krankenkasse für 2016 gefunden"

Aktuelle Nachrichten

Abkürzungen

BfS - Bundesamt für Statistik

Die Abkürzung BfS steht für Bundesamt für Statistik. Sie erfasst sämtliche Zahlen der Schweiz, wertet sie aus und macht sie für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie erhebt wichtige Statistiken, welche als offizielle Zahlen für das Land genutzt werden können.

EDV

EDV ist die elektronische Datenverarbeitung. EDV ist ein Sammelbegriff zur Erfassung und Bearbeitung von elektronischen Daten durch Maschinen und Rechner. Praktisch die meisten Tätigkeiten werden heute durch die elektronische Datenverarbeitung erfasst.

GRSP

GRSP steht für Groupment romand des services de sané publique. Dies ist die ständige Arbeitsgruppe der Konferenz der Gesundheits- und Sozial-Angelegenheiten der Westschweizer Kantone. Sie vereinigt die Vorsteher/innen der Gesundheitsämter.

HMI

Die Abkürzung HMI steht für das hygienisch-mikrobiologische Institut des Kantonspitals Luzern. Es ist das innerschweizerische Kompetenzzentrum, wenn es um Abklärungen und Fragen um Infektionskrankheiten und Hygiene geht. Die Laboratorien sind vom Bundesamt für Gesundheit anerkannt.

ICD-10

ICD-10 ist die Abkürzung für International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems. Die deutsche Übersetzung hierfür ist: Internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme. Die ICD-10 umfasst die medizinische Diagnose. Die Schweiz ist verpflichtet, die ICD-10-Codes für statistische Zwecke zu erfassen. Der ICD-10-Code findet auch TARMED in modifizierter Form Anwendung.

LEP

Die Abkürzung LEP steht für Leistungserfassung in der Pflege. Dies ist eine wissenschaftlich fundierte Methode und besteht aus statistischen Erfassungs- und Darstellungsverfahren für die Gesundheits- und Krankheitspflege. Die LEP stellt dabei Prozessdaten für die betriebsinterne Planung, Optimierung sowie die Kostenrechnung zur Verfügung.

LOA

LOA steht für leistungsorientiertes Abgeltungsmodell für Medikamente. Bei dem LOA handelt es sich um einen Vertrag zwischen dem Schweizerischen Apothekerverband und der santésuisse. Die Abgeltung ermöglicht die Entkopplung des Einkommens der Apotheke vom Produktpreis. Ziel dabei ist es, grössere Anreize für die Substitution der Originalpräparate durch Medikamente zu schaffen. Aber auch die Betreuung und Beratung wird dadurch verbessert.

MIGeL

Die Abkürzung MiGel steht für Mittel- und Gegenstände-Liste. Sie ist in der Krankenpflege-Leistungsverordung (KLV) vom 29. September 1995 im Anhang 2 zu finden. Sie definiert die Kostenübernahme von Mittel und Gegenständen als Pflichtleistung der sozialen Krankenversicherung.

VN

VN ist die Abkürzung für Versicherungsnehmer. Sie wird oft auch als versicherte Person umschrieben.

Unsere Angebote für Sie

Krankenkassenvergleich

Prämien vergleichen & Kassen-Modell wählen & Franchise optimieren & Sparen

ZUM RECHNER

Zusatzversicherungen

Finden Sie jetzt die besten Zusatzversicherung Angebote der Krankenkassen hier

HIER VERGLEICHEN

FAQ - Lexikon

Hier haben wir die häufigsten Fragen & Begriffe rund ums Thema Versicherungen für Sie erklärt

HIER KLICKEN

Krankenkassen Schweiz

Alle Schweizer Krankenkassen im Überblick und weiterführende Informationen

Krankenkasse finden